PRESSEMAPPE

2015

Der österreichische Installateur




In Zusammenarbeit mit der Installationsfirma Pucher wurde von Regeltech Austria GmbH das regelungstechnische Gesamtkonzept im Bereich Heizung, Lüftung und WWB für die Büro-, Produktions- und Lagerstätte der Farina-Mühle in Raaba bei Graz realisiert.




Der österreichische Installateur (2015) Nr. 7-8a: Aus Staub wird Wärme, S. 31

2014

Grazetta: Das Magazin

diesen Schriftzug hat man sicher schon oft gelesen, aber die Geschichte dahinter ist nur wenigen bekannt. Die Regeltech Austria GmbH ist ein technologisch ausgerichtetes Unternehmen, das vor mehr als 20 Jahren, ganz klassisch in einem Nebenzimmer einer Grazer Mietwohnung, als Einzelunternehmen gegründet wurde. Der Fokus wurde von Beginn an auf den Bereich der Prozessleittechnik gerichtet, im Speziellen auf die Gebäudeautomatisierung wie Heizung, Lüftung-, Klimaautomation (HLK) sowie die CO-Überwachung von Tiefgaragen. Das geographische Betätigungsfeld wurde sehr schnell über die Steiermark auf das ganze Bundesgebiet ausgeweitet.


Grazetta - Das Magazin (2014) Nr. 09: Made in Styria, S. 38-39

2013

Grazetta: Das Magazin

Ausgezeichnetes Unternehmen

Allen Grund stolz zu sein hatte das Technologieunternehmen „Regeltech Austria GmbH“ mit Sitz in Graz Gösting, da es auf Grund außergewöhnlicher bundesweiter Leistungen auf dem Gebiet der Mess- und Regeltechnik (Kohlenmonoxyd-Messungen in Tiefgaragen) mit dem Staatswappen ausgezeichnet wurde. Die feierliche Übergabe im Rahmen des Tages der Lehre, fand im Museum für angewandte Kunst in Wien statt. Geschäftsführer Richard Fritsch (l.) präsentiert die Ehrung, die er stellvertretend von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner entgegen nahm.


Grazetta - Das Magazin (2013) Nr. 02: Wirtschaft, S. 26

2013

Nordwind Gösting



Regeltech baut Firmensitz aus


Innovative Regeltechnik für ganz Österreich kommt aus Gösting



Nordwind Gösting (Juni 2013) Nr. 02/13: Gösting S.6 und Wirtschaft S. 25

2012

WKO Steiermark: Steirische Wirtschaft



Neuer Wappenträger

Die „Regeltech Austria GmbH“ in Graz-Gösting wurde für Leistungen auf dem Gebiet der Mess- und Regeltechnik (Kohlenmonoxyd-Messungen in Tiefgaragen) von Minister Reinhold Mitterlehner mit dem Staatswappen ausgezeichnet.



WKO Steiermark | Steirische Wirtschaft (2012) Nr. 42: Menschen, S. 32

2005

Kleine Zeitung

(K)ein Prunktisch für Brandauer

[...] Allein, der Mime wollte ihn nicht, ein schlichter Tisch musste her. Alles andere als einfach ist übrigens auch die neue „Orangerie" selbst: Die Wände wurde mit goldigen Platten versehen. Diese werden jetzt wieder abgeschliffen und neu lackiert. Der Goldton passt nicht. Und auch die Klimatisierung des 120-Qµadratmeter-Raumes gestaltete sich für Richard Fritsch von „Regeltech Austria" kompliziert: Wegen der 130-Quadratmeter-Glasfront musste ihm ein Kunstgriff gelingen, damit sich der Raum nicht zu sehr aufheizt. Eine Fuß­bodenkühlung wurde installiert. [...]


Kleine Zeitung (4. September 2005): Steiermark | Leute, S. 34


Kontakt

Kontaktieren Sie uns!


Belimo Satchwell